Logo KaminHolz Nord
jetzt Kaminholz aus dem Norden bestellen

Kaminholz Nord
Dorfstraße 52
25462 Rellingen bei Hamburg
KaminHolz-Nord.de
18. Dezember 2017 9:59 Uhr

Frequently Asked Questions (FAQ)

Darf man Nadelholz und Weichholz im Kaminofen verbrennen?

Natürlich darf Nadelholz und Weichholz, wie Kiefer, Fichte oder Tanne im Kamin oder Kaminofen verbrannt werden. Vorausgesetzt es handelt sich um einen geschlossenen Kaminofen oder einen Kamineinsatz mit Tür. Nadelholz hat durch seinen Harzgehalt die Eigenschaft Funken zu sprühen und ist deshalb nicht für offene Kamine geeignet. Als Ofenholz für geschlossene Öfen ist Nadelholz ohne Bedenken geeignet.

Welches Ofenholz hat den besten Heizwert?

Buchenholz und Eichenholz haben annähernd den gleichen und auch den höchsten Heizwert.

Welche Restfeuchte darf Ofenholz haben, damit es optimal verbrennen kann?

Brennholz sollte eine Restfeuchte von unter 20 % haben, damit es sauber und ohne Schadstoffemissionen verbrannt werden kann.

Wie viele Jahre kann man Kaminholz lagern, ohne dass es von Holzschädlingen befallen wird?

Das ist je nach Holz und Lagerungsort recht unterschiedlich. Am längsten lassen sich alle Arten von Harthölzern lagern. Im Splintholz, und hier insbesondere beim Eichenholz, können schon nach wenigen Jahren Lagerung die ersten Holzschädlinge auftauchen. Kiefer, Tanne und andere Weichhölzer sollte man nach maximal 2 Jahren Trocknungszeit verbrauchen, Buchenholz kann man auch 5 Jahre lagern.

Welches ist das beste Brennholz?

Hochwertiges und günstiges Hartholz ist optimal, wenn es um Kaminholz geht. Ob Buchenholz, Eiche oder Robinie ist nicht immer entscheidend. Entscheidend ist, zu welchen Bedingungen bekomme ich das Holz. Am besten kauft man das Buchenholz aus der Region, in der man lebt, denn dann bleiben die Transportkosten niedrig und die Umwelt wird geschont.

Wie lange muss Kaminholz lagern, um die geringste Restfeuchte zu erhalten?

Die Bedingungen, wie man sein Ofenholz lagert, spielt hier eine entscheidende Rolle. Bei einer Schichtbreite von nur einem Stück 33er Scheitholz, beidseitigem Lufteintritt und Überdachung kann man unter günstigen Verhältnissen das Holz schon nach 10 Monaten verheizen. Wenn an der Wand gestapelt wird und nicht viel Wind in den Stapel hineinweht, dauert es meistens 2 Jahre um eine optimale Restfeuchte von unter 20 % zu erhalten. Optimal ist die Lagerung in einer Gitterbox.

Darf ich mein Ofenholz in geschlossenen Räumen lagern um es zu trocknen?

In geschlossenen Räumen kann der Wind nicht durch das Holz blasen und es bildet sich in kürzester Zeit Schimmel und Pilzbefall. Brennholz muss immer luftig gelagert werden.

Welches Ofenholz hat den besten Brennwert?

Die meisten Harthölzer wie Buche, Eiche, Ahorn oder Akazie haben einen guten Brennwert. Bei der Berechnung unterscheidet man zwischen Brennwert pro Raummeter und Brennwert pro Kilogramm Holzmasse.

Heizt man mit gepressten Holzbriketts oder Kaminholz günstiger?

Kaminholz ist die günstige Variante. Holzbriketts, die man gut stapeln kann, werden dann benutzt, wenn kein ausreichender Lagerplatz zum Trocknen vorhanden ist. Allerdings kosten Holzbrikettes etwa 30 % mehr als Kaminholz.

Wo liegt der Unterschied zwischen einem "Raummeter" (RM) und einem "Schüttraummeter" (SRM) Stückholz?

Ein Raummeter bezeichnet die gestapelte Menge Holz in einem Würfel mit der Kantenlänge von 1x1x1 Meter. Ein Schüttraummeter ist die geschüttete Menge Holz im Würfel mit der gleichen Kantenlänge wie oben und ergibt in etwa 0,7 Raummeter. Hohlräume werden in beiden Fällen mitgerechnet.

Darf ich lackiertes Holz im Kaminofen verbrennen?

Der Gesetzgeber hat vorgeschrieben, dass nur unbehandeltes und trockenes Holz im Ofen verbrannt werden darf. Möbelteile, imprägniertes oder lackiertes Holz wie beispielsweise Bahnschwellen gehören nicht in den Kamin.

Was ist von preiswertem Ofenholz aus Tschechien, Polen oder Osteuropa zu halten?

Kaminholz aus dem Osten entspricht oft nicht den Standards, die wir im Westen gewohnt sind. Das Holz ist zu feucht, enthält zu viel Rinde und gelegentlich sogar Schädlinge. Die Scheite werden meistens nicht sehr einheitlich gestapelt.

Wie entsorge ich am besten meine Kaminasche oder Holzasche?

Die Entsorgung der Kaminasche kann über den normalen Hausmüll erfolgen. Die Asche aus dem Kamin kann auch als Düngerbeigabe dem Kompost beigemengt werden.

Textauszug mit freundlicher Genehmigung von BRENNHOLZ KAMIN

Entdecken Sie jetzt günstige Preise für hochwertiges Kaminholz sowie das passende Zubehör in unserer Kategorie Preisrechner. Dort können Sie auch einfach und schnell online bestellen.

 

© 2017 KAHO  Alle Rechte vorbehalten.

Valid XHTML 1.0 Transitional

Kaminholz Hamburg Brennholz Zubehör

18.12.2017 Ihr feuriger Bereich. Kaminholz Hamburg.
Nutzen Sie 10 Jahre Erfahrung im Umgang mit dem Verkauf von Kaminholz.
Ihr Partner Kaminholz Nord arbeitet auf dem Spezialgebiet Brennholz und Zubehör bereits seit 2007 zuverlässig und schnell und bringt auch für Sie alles in den Wohlfühlbereich. Guter Service gehört bei uns automatisch dazu. Für Sie ist bei uns auch ein Preisrechner mit Bestellmöglichkeit für Buche oder Eiche online verfügbar. Gerne können Sie in unserem Online-Shop eine Bestellung von Kaminholz und Brennholz aus Buchenholz oder Eichenholz sowie Anzündern aufgeben.

Hamburg Deutschland Germany Kiel Schwerin Bremen Berlin Hannover Magdeburg Aachen Düsseldorf Duesseldorf Dusseldorf Köln Koeln Koln Cologne Duisburg Essen Erfurt Dresden Wiesbaden Mainz Frankfurt Saarbrücken Saarbruecken Saarbrucken Stuttgart München Muenchen Munchen Munich Nürnberg Nuernberg Nurnberg Dortmund Duisburg Mannheim Koblenz Bochum Münster Muenster Munster Reutlingen Leipzig Wuppertal Karlsruhe Dresden Bielefeld Lübeck Luebeck Lubeck Trier Essen Bonn Heidelberg Jena.

Kaminholz ⚫ aus Hamburg hochwertig mit günstigem Zubehör. Online Preisrechner mit Bestellmöglichkeit für Brennholz. Jetzt Kaminholz kaufen!

18.12.2017 08:59:25 Lifestyle Blog-Eintrag: Schlaganfall: Bei diesen Anzeichen sollten Sie handeln In Deutschland erleiden jedes Jahr rund 250.000 Menschen einen Schlaganfall. Damit ist diese Krankheit nach Krebs und Herzinfarkten die dritthäufigste Todesursache. Zum bundesweiten "Tag gegen den Schlaganfall" am 10. Mai erklärt der Präsident der Landesärztekammer BadenWürttemberg, Dr. Ulrich Clev...

Kaminholz, Hamburg, Brennholz, Zubehör, hochwertig, günstig, Nord, Buchenholz, Eichenholz, Holz, Buche, Eiche, Premium Bio-Holzwollanzünder, Anzünder, Holzwolle, Anzündhilfe, Kamin, Grill, Preisrechner, Bestellung, Schrader, André, Andre, Deutschland, 18. Dezember 2017

18. Dezember 2017 Sie erhalten von uns nur Kaminholz, welches als hochwertig eingestuft werden kann. Holz aus deutschen Wäldern mit Blick auf die umweltschonende Nachhaltigkeit. Brennholz aus der Region. Die Trocknung des Brennholzes erfolgt professionell durch Spezialisten. Unser Holz ist trocken und frei von Ungeziefer und Pilzen. Eichenholz und Buchenholz sind unsere Bestseller. Das Kaminholz ist kammergetrocknet und ofenfertig. Die Restfeuchte beträgt unter 20 %. Zubehör wie Anzündhilfen für Kamin und Grill bieten wir Ihnen direkt ab Lager. Premium Bio-Holzwollanzünder heißen die aus Holzwolle maschinell in Deutschland hergestellten Anzünder für Kamine und Gills. Die handlichen Sticks enthalten Baumharz und sind mit Wachs getränkt. Wie liefern Kaminholz aus Buche auch im Raschelsack.

Ab sofort sind in unserem Online-Shop Kaminholz Hamburg Brennholz Zubehör erhältlich. Einfach auswählen und online bestellen...

Kaminholz Hamburg Brennholz Zubehör.

18.12.2017 08:59:25 Nachrichten Blog-Eintrag: PorscheBetriebsrat Hück will EMails zu Feierabend löschen PorscheBetriebsratschef Uwe Hück will aus Sorge vor Burnout in der Belegschaft neue EMailRegeln einführen. Um die Arbeitsbelastung zu senken, sollten Mailkonten von Mitarbeitern im Zeitraum zwischen 19 Uhr und 6 Uhr sowie am Wochenende und im Urlaub gesperrt werden, sagte Hück in Stuttgart. "Aben...